DER VEREIN

 
 
AKTUELLES
 
DER VEREIN
 
DER VORSTAND
 
SATZUNG/NEU
 
MITGLIED WERDEN
 
EVENTS/AKTIONEN
 
FAN-ARTIKEL
 
PRESSEBERICHTE
 
LINKS
 
KONTAKT
 
NEWSLETTER
 
ARCHIV
 
DATENSCHUTZ
 
IMPRESSUM
 
Wir verwenden auf dieser Website Cookies.
Diese werden ausschliesslich für den Zugang registrierter Autoren benötigt. Wir werten keinerlei Benutzerverhalten aus, speichern keine persönlichen Daten von Besuchern dieser Website und geben demzufolge auch keinerlei Daten an Dritte weiter. Im Bereich DATENSCHUTZ können Sie sich jederzeit weiter informieren, Sie erreichen diese Seite über das Hauptmenü oder die Fusszeile auf jeder Seite diese Webpräsenz.
  Verstanden!  

 
Recklinghausen, NRW...
Unsere Stadt liegt im nord-östlichen Rande des Ruhrgebietes und grenzt unmittelbar an das Münsterland. Als Großstadt mit ca. 114.00 Einwohnern ist Recklinghausen ein Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr und nicht zuletzt durch das jährliche Theater-Event "Ruhrfestspiele" auch bundesweit bekannt. Die Stadt ist der bedeutendste Wirtschaftsstandort der Region und bietet alle Pro und Contras, die Städten dieser Größe zueigen sind.

Klicken zum Vergrössern | Bild/Datei: ©Dorfkind-Speckhorn e.V.
Speckhorn, ein Stadtteil...
ca. 2km vom historischen Stadtkern verlässt man in nördlicher Richtung das besiedelte Stadtgebiet und gelangt nach ca. 1km Überlandstrecke in den Ortsteil "Speckhorn".
Speckhorn, abseits der Stadt gelegen ist ausgesprochen ländlich geprägt und besitzt durchaus klassische Dorfstrukturen, deren sichtbarstes Zeichen die Kirche in der Dorfmitte ist.

Dorfkind, ein Teil von Speckhorn...
Hier liegen die Wuzeln des heutigen Dorfkind Speckhorn e.V., anfangs ein loses Treffen von Dorfmitgliedern deren Anliegen es stets war durch Events und Aktionen das Dorfleben zu stärken und mit viel Engagement einen Beitrag für Speckhorn zu leisten.
Klicken zum Vergrössern | Bild/Datei: ©Dorfkind-Speckhorn e.V.

Aus künstlerischer Kraft und auch aus einer Laune heraus entstand dann ein Logo, welches auch heute noch offizielles Symbol ist. Es zeigt als Collage die Kirche, das Feuerwehrhaus und die Grundschule, symbolisch für Institutionen der Gemeinde, Trecker und Schwein als Metaphern der Ländlichkeit. Bereits 2012 entstand die erste kleine Kollektion von Textilien mit aufgesticktem Logo, die auf dem Speckhorner Weihnachtsmarkt erfolgreich angeboten wurde. Inzwischen hat sich daraus praktisch eine Marke entwickelt, kein Dorf-Event ohne das allseits sichtbare Signet auf Schals, Mützen und Shirts:
Ob 3 oder 30, ob 8 oder 80, unzählige "Dorfkinder" tragen stolz ein solches Kleidungsstück und lassen den Gründungsgedanken des Dorfkind e.V. immer wieder neu wahr werden.

 
So kam es dann zur Gründung des Vereins...
Klicken zum Vergrössern | Bild/Datei: ©Dorfkind-Speckhorn e.V.
Am 18.05.2014 wurde der Dorfkind Speckhorn e.V. im Gemeindehaus gegründet. 13 Dorfkinder haben das Gründungsprotokoll unterschrieben. In den Vorstand wurden Stephan Kuhlmann, Gabriela Kohlmann, Jochen Müller, Hubert Overesch, Marc Plonski, Marcus Dziuba und Martin Hoffstadt gewählt.

Das Ziel ist es, mt Aktionen den Zusammenhalt im Dorf zu stärken. Früher war Pfarrer Wolfgang Strümper der Motor vieler Aktivitäten, nach seinem Tod wollen wir diese Lücke füllen.
"Dorfkind" ist dabei als ein liebevoll-ehrlicher Begriff zu verstehen, im Sinne von "Kind des Dorfes", was aber keinesfalls auf das Lebenalter abstellt, sondern auf das Gefühl der Zugehörigkeit zur Dorfgemeinschaft.
Und in der Tat sind alle Altergruppen von 10-80 zu durchaus vergleichbaren Anteilen nun Mitglieder des Vereins, der Stand Dezember-2017 ca. 80 Mitglieder zählt.

     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2015-19 Dorfkind-Speckhorn e.V., Recklinghausen  [nach oben]  [Startseite]  [Datenschutz]  [Impressum]  [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
   unser Verein bei Facebook